Mittwoch, 4. April 2018

Babykarte Boy

Hallo ihr Lieben!

ich hoffe, ihr habt die Ostertage gut verbracht! Heute habe ich aus gegebenen Anlass mal eine Babykarte für euch. Einfach, aber trotzdem mit dem gewissen Etwas wie ich finde 😉


WERBUNG
Der Beitrag enthält Werbung für die Produkte von paperbasics.de


Was ihr braucht:
  • Kartenrohling mit Umschlag in hellgrau/silber
  • Cardstock-Reste, hellblau und weiß
  • Designpapier aus dem Paper Pad Happy Camper von My Minds Eye*
  • Glitter
  • Selbstklebende Halbperlen, hellblau von Kaisercraft*
  • Luftballon- und Kreisstanzen
  • Stempelset Baby
  • Buchstaben-Stempel
  • Klebstoff & Abstandsklebepunkte

*Alle mit einem *Sternchen versehenen Produkte wurden mir von paperbasics.de unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Ich glaube, wie es funktioniert ist über die Bilder ganz gut ersichtlich. Kreise und Ballons habe ich mit der Big Shot gestanzt, den Glitter partiell mit Tombow-Kleber befestigt.





Habt eine tolle Woche! Eure Tinkerela!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen