Dienstag, 6. März 2018

Anleitung für eine schnelle Osterverpackung

*Werbung* 
Dieser Beitrag enthält Werbung für Paperbasics.de
Hallo ihr Lieben!

Draussen scheint die Sonne, es wird wärmer und die ersten Krokusse blühen!
Deshalb muss es heute zack zack gehen.
Oder wollt ihr bei dem tollen Wetter Stunden im Bastelzimmer verbringen?.....Seht ihr!

Deshalb habe ich heute eine schnelle, aber super süße Idee für Euren Ostertisch.
Ich habe es schon so oft gesehn, ob auf Pinterest oder Instagram, deshalb heute hier bei Paperbasics! ;-)





TATA...ein Hastentütchen!
Und ihr braucht dazu nur ganz wenig Sachen:



  • ein Butterbrot-Beutel
  • Schere und Bleistift
  • doppelseitiges Klebeband
  • und eine Kordel


Jetzt nehmt ihr Euren Beutel und zeichnet ein Paar Hasenohren darauf.


Schneidet die Ohren aus, füllt den Beutel mit (Sch)leckereien und bindet ihn mit der Kordel zusammen.

Jetzt könnt Ihr Euren Beutel noch schon verzieren.
Ich habe dafür folgende Artikel verwendet:


Jetzt wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Nachwerkeln!

Sonnige Grüße Eure Sandra

Produkte mit * wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen