Mittwoch, 27. Dezember 2017

Verpackung für Tickets+CD mit Anleitung

WERBUNG
Der Beitrag enthält Werbung für die Produkte von paperbasics.de

Ich hoffe ihr hattet schöne und erholsame Weihnachtstage! 
Heute habe ich eine Idee für euch, wie ihr Konzert-Tickets und eine Musik-CD wunderbar verschenken könnt.

Lange habe ich nach einer geeigneten Verpackungslösung gesucht, da wir dieses Weihnachten gleich mehrfach Konzert-Tickets und die dazugehörige CD verschenken wollten. Leider konnte ich keine geeignete Vorlage finden und musste daher selbst kreativ werden. Hier das Ergebnis:




Dieser praktische Umschlag fixiert die CD in der Mitte und die Tickets lassen sich zusätzlich darunter verstecken.

Eine Bitte: Die Verpackung habe ich selbst entwickelt und stelle sie euch gern kostenlos zur Verfügung. Falls ihr sie für euren Blog oder eure Projekte nutzt, verlinkt doch bitte zu diesem Beitrag.


Material
*Alle mit einem *Sternchen versehenen Produkte wurden mir von paperbasics.de unentgeltlich zur Verfügung gestellt.


Anleitung
Fertigt aus Cardstock nach folgender Skizze das Grundelement an:

Die Ecken der oberen und unteren Lasche habe ich noch abgerundet.




Knickt die schmalen Streifen der rechten in linken Lasche nach Innen, so dass sie die CD in der Mitte fixieren können. Die Tickets platziert ihr darunter. Hier seht ihr das Innenleben:




Die Maße sind für eine Standard-CD-Größe von ca. 12 x 12 x 0,8 cm ausgelegt und müssen ggf. angepasst werden.

Nun benötigt ihr noch Designpapier mit den Maßen 21,5 x 10 cm und 21,5 x 6 cm welches ihr ebenfalls an zwei Ecken abrundet und außen auf den Frontlaschen befestigt.
Zum Schluss mit einem Schleifenband verschließen und nach Belieben verzieren!







Die Anleitung für die Geschenkanhänger findet ihr übrigens hier:
Geschenkanhänger für Weihnachten

Besucht mich auch auf tinkerela.wordpress.com!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen