Freitag, 22. Dezember 2017

Last Minute Weihnachtskarten

Hallo ihr Lieben!

WERBUNG - dieser Beitrag enthält Werbung für Paperbasics!

Es ist wieder Freitag und ich habe ein weiteres DT Projekt für euch! Dieses Mal habe ich 2 Weihnachtskarten für euch gemacht.



Ihr könnt die Videos auf meinem YouTube Kanal PotsieFighter mit diesen Links ansehen oder einfach hier direkt am Blog.

Video 1
Video 2







Ich habe heute zwei super einfache und schnelle Karten gemacht um euch zu zeigen, dass man auch schöne Karten mit minimalstem Material machen kann. Perfekt fürs Kartenmachen in der letzten Minute!



Ich habe Vaessen Creative Florence Cardstock in Tin und Broccoli verwendet und das Papier auf 6x12 Inches zugeschnitten. Dann habe ich das Papier bei 6 Inches geprägt und somit meine Karten gemacht.


Ich habe die 'traditionellen' Weihnachtsfarben Grün und Rot für die erste Karte gewählt und ein großes goldenes holografisches Christbaumkugelsticker verwendet. Ich habe es auf rotem Papier gemattet und mit 3D foam adhesive erhöht. Ich habe das Merry Christmas Sentiment mit dem gleichen Broccoli Cardstock mit meiner Cuttlebug gestanzt. Um dem ganzen noch etwas Pepp zu geben habe ich etwas von dem holografischen Stickerpapier unter das rote Papier geklebt.



Im Inneren der Karte bin ich etwas durchgedreht LOL. Ich habe das Negativ des goldenen Stickers in die Mitte geklebt und darunter ein aus dem gleichen roten Papier gestanztes Tag geklebt. Um der Karte einen Vintage-Look zu geben habe Walnut Stain Distress Stickles auf der Karte verteilt. Auf der Rückseite habe ich den Handmade Stamp von Paperbasics mit Memento Tuxedo Black Ink gestempelt.


Für die zweite Karte habe ich die anderen klassischen Weihnachtsfarben Blau und Silber gewählt, ich habe aber Grau anstatt Silber genommen. Ich habe eine süße Schleife aus blauem holografischem Papier gestanzt und mit einem Scrap ein Banner gemacht. Dann habe ich aus dem Tin Cardstock das Merry Christmas Sentiment gestanzt und auf den Banner geklebt. Auf der Rückseite habe ich wieder den Handmade Stamp von Paperbasics verwendet.




Die Innenseite dieser Karte habe ich freigelassen, ich habe aber blauen Bakers Twine von Docrafts verwendet und einen Knoten in der Innenseite der Karte gemacht. Ich finde das sieht richtig toll aus.


Ich habe noch passende Umschläge gesucht und das war's auch schon - ich hoffe es hat euch gefallen!


Ich wünsche euch allen Frohe Weihnachten!


Verwendete Produkte aus dem Paperbasics Shop:

*Vaessen Creative - Cardstock - Tin
*Vaessen Creative - Cardstock - Broccoli
*Docrafts - Bakers Twine - Blue
*Distress Stickles - Walnut Stain
*Red Rubber Stamp - Handmade - Paperbasics


* Disclaimer: Ich bin im Designteam von www.paperbasics.de. Produkte mit einem * wurden mir unentgeltlich von Paperbasics zur Verfügung gestellt.


Mit diesen Links kommt ihr zu meinen Social Media Kanälen und könnt dort das Video und weitere Kreationen sehen:


Danke fürs Vorbeischauen und einen schönen Tag!
xo Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen