Dienstag, 13. Juni 2017

Und ihr so?

Mein kreativer Sommer besteht im Normalfall darin, dass ich Geschenke besorge, einpacke, fertige, ...
Eine Explosionsbox wollte ich eigentlich gar nie machen. Aber wie es oft so ist, die Box passte perfekt als Heimat für was Selbstgedichtetes.


Na, wer hat den *Midistempel* entdeckt?




Dazu gab es noch eine Karte mit Geheimbotschaft. Wenn ihr nach der Anleitung für die Box und die Karte sucht, dann einfach googeln. Was da überall so drin steht kann ich euch nicht zeigen (schäm). Wir machen schon gerne Quatsch.

Der Gutschein ist nur mit *Washi Tape* fest gemacht. So kann man ihn schadlos entfernen.


Das Bild "leg" ich heute einfach noch so drauf. Ein unspektakuläres Geldgeschenk. Einfach und schnell gemacht. Eine Last-Minute-Idee sozusagen.


Und ich geh mich jetzt im Netz weiter umschauen, vielleicht finde ich noch mehr Geschenkideen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen