Sonntag, 26. Februar 2017

Frühlingsgefühle

Hallo meine Lieben,

heute gibt es etwas Frühlingshaftes von mir. Ich kann die Kälte nicht mehr sehen ;)



Die frische Karte ist ganz schnell gemacht. 


An Material wird gar nicht viel gebraucht: Nur ein paar Papierstreifen (Amy Tangerine - Plus One), einen Kartenrohling, einen Kreisstanzer und einen Motivstanzer eurer Wahl. Ich habe mich für ein frühlingshaftes Blumenherz entschieden. 


Ich habe alle Papierstreifen auf einem weißen Blatt zusammengeklebt und anschließend große und kleine Kreise ausgestanzt.
Einer der Papierstreifen hat sich perfekt als Spruch auf der Karte geeignet.


Zum Schluss habe ich noch das Blumenherz aufgeklebt, extra so, dass die Seiten noch etwas hochstehen.


Ein schönes Wochenende wünscht Nina.



Kommentare:

  1. Sehr schön! Die zarten Farben gefallen mir auch sehr gut.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Lass die Sonne in dein Herz .... *singsing* Mit der Karte könnte es klappen.

    AntwortenLöschen