Mittwoch, 14. Dezember 2016

Servietten Verpackung mit Anleitung

Da ich immer wieder gern schöne Servietten verschenke, zeige ich euch heute, wie man diese weihnachtlich verpacken kann.
Dazu noch einige farblich abgestimmte Teelichter und euer hübsches Präsent ist bereits fertig.


Was ihr braucht:

Anleitung:
Fertigt zunächst die beiden Teile des Grundmoduls anhand der Skizze an.


Durchgehende Linien müsst ihr schneiden, gestrichelte Linien werden gefalzt. Die schraffierte Fläche ist eine Klebefläche.

Klebt nun die beiden Teile an der Klebelasche zusammen. Außerdem benötigt ihr noch ein Stück Cardstock als Deckel im Format 17 x 9 cm. Die zwei unteren Ecken habe ich abgerundet.

Als nächstes schneidet ihr aus dem cremweißen Cardstock sowie dem Designpapier für Front und Deckel Stücke zurecht, die jeweils ca 2 mm an allen Seiten kleiner sind und befestigt diese auf dem Grundmodul.

Nun die Box zusammenkleben und noch einen schönen Verschluss auswählen. Am Deckel festkleben un darunter ein Stück Klettverschluss setzen. Zum Schluss den Holzanhänger mit einem Stück Schleifenband versehen und mittig platzieren.








Kommentare:

  1. Kompliment.
    Ein Traum von einem Geschenk. Da ist alles stimmig.
    Der/die Beschenkte freut sich mit Sicherheit darüber.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen