Donnerstag, 8. Dezember 2016

Knallbonbon

Hey there! Wie üblich am Donnerstag Andrea hier von www.twinklinstar.com. Ende November hatte meine kleine Schwester Geburtstag. Da sie sehr gerne backt, bekam sie von mir einen Keksstempel, welchen ich im Urlaub in Holland kaufte. Aber wie packt man so ein Ding vernünftig ein? Lange überlegte ich hin und her, bis ich mich dazu entschloss, eine Art Knallbonbon zu kreieren.


Den Grundkörper habe ich aus einfachem Packpapier gewickelt. Verschnürt wurde das Ganze mit Garn von Dovecraft und anschließend mit Printed Paper dekoriert. Die kleinen Tags sind ebenfalls auf dem Papier aufgedruckt, so passt farblich alles schön zusammen.

Bis nächste Woche! Genießt die Vorweihnachtszeit.


1 Kommentar: