Dienstag, 22. November 2016

Schnelle Geschenkgutscheinverpackung

Einen Gutschein...das ich oft die Antwort auf meine Frage: Was wünscht Du Dir denn zu Weihnachten? Und bei mir sind das meist die Geschenke die am meisten Zeit zum verpacken brauchen...

Dieses Jahr habe ich schon vorgearbeitet und entstanden sind diese zwei Verpackungen für Geschenkgutscheinkarten.


Die sind auch wirklich fix gemacht!


Ihr braucht einen Streifen 4 x 7 1/4 inch Papier (bei mir ist es 'Welcome Christmas' von Pebbles), den Ihr bei 2 3/4 inch und bei 5 1/5 inch falzt, nun rundet Ihr bei dem kürzeren Stück noch die Ecken ab und faltet dieses. Jetzt noch ein Band oder ein Stück Designerpapier (meins ist 1 inch breit) drum und mit einem Embellishment verziert (ich habe ein Stück Vellum mit den tollen Paperbasics Stempeln bestempelt und mit einem weißen Cardstock hinterlegt) und voilà...fertig.



Nun wünsche ich Euch schon mal viel Spaß beim Geschenke verpacken!

Bis nächsten Dienstag!

Eure Alexandra von Tue was Du Liebst





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen