Freitag, 19. Februar 2016

Österlicher Vorbote



Wie schnell die Zeit vergeht - schon wieder läuft eine neue Challenge bei Paperbasics, diesmal zum Thema Ostern. Ich mag einfach gedämpfte, gebrochene Farben; die schönen beidseitig bedruckten Papiere von Paperbasics waren deshalb meine erste Wahl sowohl für den getupften Hintergrund als auch für das Zeitungspapier als Dekoration.

 

Ein echter Blickfang ist der filigrane Lasercut-Rahmen (Apple Tree Blossom), der mit Acrylfarbe und schwarzem Glitterkleber bearbeitet wurde.


Für das Häschen habe ich eine Maskiertechnik getestet, bei der die klebende Oberfläche mit Spitze bedeckt und die freibleibenden Teile mit Glitter bestreut werden. Nach dem Abnehmen der Spitze wird auch der Rest der Fläche mit kontrastierendem Glitter bedeckt - sehr einfach, schnell und dekorativ! Dazu kamen ein paar Halbperlen, ein Band aus Glitzersteinchen, ein wenig geraffter Stoff und Organzaband sowie Papierkordel zum Aufhängen: so entstand die erste Dekoration im Vintagelook als Vorbote auf die Osterfeiertage. :)

1 Kommentar:

  1. traumhaft schön !!!
    Danke für die Inspiration
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen