Freitag, 30. Oktober 2015

Kling, Glöckchen


Einfache Stanzformen, die sich für viele unterschiedliche Zwecke eignen, sind mir die liebsten - wie diese Carved Ornaments von Sizzix. Wenn so wunderschönes winterliches Papier wie das aus dem Arctic Winter Block von Paperbasics dazukommt, ist der Baumschmuck für's kommende Fest schnell fertig: einmal stanzen für die Vorderseite, ein zweites Mal spiegelverkehrt für die Rückseite, in der Mitte eine passende Öffnung im gleichen Arbeitsgang mitstanzen.



Gewischte Ränder lassen die Ornamente plastischer erscheinen. Beim Zusammenkleben ein Glöckchen am Faden mit verkleben, die Aufhänger (ebenfalls in der Stanze enthalten) in Spiegelfolie stanzen und aufkleben und die Oberfläche mit kleinen Glanzpunkten versehen (hier ein eisweißer Metallic-Stift). Zum Verkleben nehme ich gerne Abstandspads - auch das bringt etwas mehr Tiefe in das Ornament.



Das war's schon - jetzt brauche ich bloß noch einen passenden Weihnachtsbaum ... vielleicht wird's aber auch meine Fensterdekoration. ;)

Kommentare:

  1. boah was ne g**le Idee !!!!
    da bin ich dabei das gefällt mir total und ich hab noch so viele schöne Papier im Vorrat.
    Danke für die Anregung
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Oh Irmgard...das ist ja ein Traum. So schön.
    Vielen Dank für den tollen Beitrag.
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen