Samstag, 5. September 2015

Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

Zurück bin ich wie gewohnt ganz in BUNT!
Da ich mir letztens ein paar Distress Inks von Tim Holzt zugelegt habe, bin ich im moment ganz im colorier-Fieber. Erstmal habe ich aber einen Hintergrund erstellen wollen. Also habe ich, wie schon so oft, die Blumen aus dem 3er-Set auseinandergeschnitten und konnte daher nur die zwei verwenden, die ich haben wollte. So wurden sie erstmal versetzt mit dem Vermark Stempelkissen gestempelt, damit ich sie dann später embossen konnte.


 Anschließend habe ich auf dem Aquarellpapier die Farben Peacock Feathers, Seefelds Reserve und Picked Rhaspberry in einem Farbverlauf aufgetragen. Direkt kam schon dieser tolle, goldene Hintergrund zum Vorschein.


Anschließend habe ich mit dem selben Embossing-Pulver das Wort "Dankeschön" auf einem schwarzen Stück Papier embossed. Noch ein paar Schmucksteine -und fertig ist diese Karte!
Ich hoffe euch hat diese Karte gefallen. Mir gefällt sie auf jeden Fall, vor allem, dass sie in der "Zubereitung" nicht lange gebraucht hat. 

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und bis nächsten Samstag. 


Material:
Stempel: Paperbasics (Dankeschön)
Stempel: Paperbasics (3er Blumen)
Stempelkissen: Tim Holzt (Peacock Feathers, Seefelds Reserve,Picked Rhaspberry)
Papier: Folia Fotokarton schwarz 300g
Aquarellpapier: Folia
Schmucksteine: Folia
Embossingpulver: WOW
Sonstige: Versamark, Wasser, Pinsel, Embossingföhn, Kleber, Moosgummi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen