Freitag, 8. Mai 2015

Boytoy


Ich mag kleine Aufmerksamkeiten, umso mehr, wenn sie alltagstauglich sind. Der Kartenhalter erfüllt beide Bedingungen: ein paar persönliche Zeilen verbunden mit einer Box, in der kleine Geschenke versteckt sind.



Als dekorative Erinnerungshilfe kann er auch weiterhin nützliche Dienste leisten. Bierdeckel bilden eine stabile Basis für die Box, bezogen mit Kraftpapier und dekoriert mit den wunderbaren Industrial Papers.


Die Idee dazu kam mir beim letzten Flohmarktbesuch, als mir ein kreisförmiger Kartenhalter des schwedischen Möbelhauses auffiel; die einzelnen Elemente, die eine Karte halten sollen, sind viel länger als die üblicher Kartenhalter - ich finde, in dieser Form kommen sie viel besser zur Geltung ;)

Kommentare:

  1. Es ist sooooo wunderschöne HAMMER !!!!! So Genial und Kreativ... einfach fantastisch !

    AntwortenLöschen