Freitag, 27. Februar 2015

Reisezeit


Rechtzeitig zum Wochenende kommt hier ein kleines Köfferchen, das mit Papieren aus dem Sears & Son-Set gemattet wurde. Besonders praktisch: die dekorativen Labels sind vorgestanzt und Bestandteil des Pads; einer davon dient sogar als Henkel :)


Die Basis ist wiedermal eine etwas größere Streichholzschachtel, die Stempel sind von Marianne Design (Mail around the world) und passen perfekt zum Thema


Dazu gibt's nur noch ein paar Nieten, braune Raindrops als Koffer"füßchen", 4 kleine Eyelets und etwas dünne Kordel hier und da.


Jetzt fehlt bloß noch die Füllung: vielleicht etwas Süßes für unterwegs oder ein Zuschuss für die Reisekasse des Empfängers - das kommt garantiert gut an! :)



Kommentare:

  1. Oh der gefällt mir auch .....muss ich auch mal machen 💙 lg

    AntwortenLöschen
  2. Irmgard, Dein Koffer ist ein Traum. So einen möchte ich in echt auch haben. Wunderschön.....
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Also bei mir käme Dein Köfferchen auf jeden Fall super gut an, auch OHNE Inhalt! Sehr gut zusammen gestellt die ganzen Teilchen!

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  4. Also bei mir käme dieser Koffer auf alle Fälle super gut an, auch OHNE Inhalt. Hast die ganzen Einzelteichen sehr gut miteinander kombiniert.

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so ziemlich das süßeste, was ich bisher gesehen habe!!! Das ist so allerliebst. "Habenwollen...."

    Liebe Grüße und vielen Dank für diese Idee.
    Manuela

    AntwortenLöschen