Sonntag, 12. Oktober 2014

CAS Weihnachtskarte ( Tutorial )


Huhu, Ihr Lieben!!

Ich habe noch ein bißchen kleine Augen,
denn gestern haben wir bis in die Puppen gecroppt.
Unsere ehemalige DT-Kollegin Stine hatte gerufen -
ist doch klar, daß das ein riesen Spaß war!

Jedenfalls bin ich jetzt im Schaffens-Modus,
habe ich beim Crop doch tatsächlich 
35 Weihnachtskarten fertig geknöselt
und heute hier im Kellerreich geht es gleich weiter.
Denn Weihnachten kommt ja bekanntlich
immer viel, viel schneller als erwartet...
;-)


Clean-and-simple 
in Kombi mit ner Kreischfarbe
macht mich ja immer ziemlich an.
Und deshalb gibt´s das jetzt!

Für diese Karte braucht Ihr

1 Kartenrohling A6
1 Stück CS 9,5cm x 14cm
10 Eyelets
etwas Band
1 Stempel
Abstandsklebepads

Zuerst habe ich mir eine kleine Schablone gemacht:



Die Löcher einfach auf das CS-Stück übertragen,
das spart nerviges Abmessen
und alles wird schön gerade.


Noch einen Stempelspruch drauf
und dann in die Löcher Eyelets setzen.

Manche Eyelets sind länger als andere.
Die kurzen auf dem Bild hier sind von Papermania
und eignen sich für die Verwendung
mit nur einer Lage Papier besonders gut.
Die größere graue Öse ist von WRMK -
die sind eigentlich mein persönlicher Favorit,
aber besser mit mehreren Lagen Papier zu benutzen.


Nun muß nur noch ein Band
dorch die Löcher gefädelt werden.


Die Enden habe ich einfach
mit einem Stückchen Washi fixiert.
Nun kommt das Ganze
mit Abstandsklebern auf den Kartenrohling
und fertig ist die Weihnachtskarte.

Ich muß noch ein paar machen...

Habt einen schönen Sonntag!!




Material von Paperbasics:

Kommentare:

  1. Hey Mel, die Karte ist wieder mal genialst geworden <3 Aber wie bekommt man denn die eyelets an nur einem Stück Papier fest? :-/ LG Ulli

    AntwortenLöschen
  2. coooooooooool !!!
    Wenn auch nicht meine Farbe *iiiiiiiiii
    aber die Idee ist klasse ...
    danke für die Anleitung (besonders die Schablone zu machen)
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! <3
    @Ulli: dadurch, daß dieses Eyelets so kurz sind ist das überhaupt kein Thema. Ich hab die ganz normal mit meiner Crop-a-Dile eingesetzt und mit nem ganz normalen Eyeletsetter geht das natürlich auch.
    GLG!!

    AntwortenLöschen