Freitag, 29. August 2014

*Deckelpimperei*

Huhu Ihr Lieben,
schon wieder ist Freitag
 und ich war mal wieder ein kleines bisschen
kreativ für Euch.

Ich habe ja bekanntlich
die tollsten Eltern auf der Welt 
(das sag ich nicht nur, wer sie kennt weiß das es auch so ist)
und deswegen muss da auch immer mal 
wieder ein kleines feines Geschenk her,
welches sie daran errinnert,
dass sie auch die tollste Tochter und Enkeltochter hat.

***lol***

Anfang des Jahres sind von meinem 
Töchterchen und mir ein paar Quatsch Selfies
am Strand entstanden, wie man sieht war es da noch fürchterlich 
kalt und windig und diese wollten nun endlich verscrappt werden.

Nachdem ich die Überlegung eines Layouts ziemlich schnell verworfen hatte,
stand ich so in meinem Wohnzimmer und schaute an die Wand
und tadaaaaaa...

Ihr kennt doch bestimmt alle diese hübschen Bilderrahmen,
die schon fertig zusammengeklebt ein großes Ganzes ergeben!?
Davon hab ich natürlich auch welche, 
aber darauf will ich jetzt nicht hinaus, 
sondern....







....Scrapper kann alles alleine machen,
also auch das und zwar indem man einfach 
von den Millionen von Schachteln die man 
überrall in sämtlichen Kisten rumliegen hat, 
zumindest den Deckeln einen 
Sinn gibt und diese verkehrt herum dekoriert und am Schluß
 zusammenklebt.

Nun muss es nur noch verschenkt werden
und schon hat man wieder jemanden glücklich gemacht.
Wie schön, dass das bei 
Oma`s und Opa`s so leicht geht.

Das genutzte Material findet Ihr wie immer
im Paperbasics Shop.

Habt noch ein ganz wundervolles 
Wochenende.

Liebste Grüße
Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen