Samstag, 11. Januar 2014

Karten zum Valentinstag



Hallo, Ihr Lieben!!

Kaum sind die Feiertage um -
kündigen sich schon die nächsten an...
;-)



Wobei der "Valentinstag" ja eher
den kleinen Gesten vorbehalten ist.
Nur einige wenige veranstalten
an diesem Tag eine Party.
<3

Wie auch immer -
ein Kärtchen für den Liebsten
kann man doch zu diesem Anlaß
gerne mal verschenken?

Die Karte da oben
ist übrigens ein Recycling-Produkt!
*lach*

Als erstes habe ich mir farbigen Cardstock geschnappt
und mit Herzchen-Motivstanzern bearbeitet.



Nun wird´s ein bißchen fummelig:
die Miniherzen mußten nämlich
einmal unter die Nadel!


Dafür braucht es keine Nähkenntnisse
und auch keine Tricks -
einfach Eins nach dem Nächsten anlegen
und zwischen den Teilen etwas Platz lassen.

Für die Karten habe ich ein wenig gelayert:


Weiß auf rot auf grau
gefällt mir richtig gut!

Et voilá:


Und noch eine:


:-)



Habt ein schönes Restwochenende!!



Was Ihr für einen Valetinsgruß braucht
findet Ihr natürlich bei Paperbasics:



Und ganzganzganz viele tolle neue Produkte!!!

Kommentare:

  1. Die Herzchengirlande ist der Hammer und auf den Karten untergebracht, grad die Karte mit der Wolke sieht toll aus! Ich bin ja nicht so der Valentinstagsfan, aber die Girlande lässt sich ja auch anderweitig verwenden! Die Decke, die ich grad für mich stricke, wird größer werden als die meiner Schwester. Bei ihr habe ich von der genannten Wolle 8 Knäuel verstrickt, jetzt habe ich 15 zum verarbeiten bestellt. Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir! LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Alle beide Karten finde ich so schön, die Idee gefällt mir so gut. Danke für die Inspiratiuon.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Karten sind genial. Total süss diese Herzgirlande!

    AntwortenLöschen