Donnerstag, 30. Januar 2014

Clean & Simple Layout (Schritt für Schritt)

 
Guten Morgen, Ihr Lieben!
 
Heute möchte ich Euch
ein ganz einfaches Layout
zeigen, dabei
habe ich mal die
"Entstehungs-Schritte"
dokumentiert.
Es sind schon ein paar Bilder,
also vielleicht doch noch
erst einen Kaffee holen ;-)
 
Zu dem Foto welches ich
verscrappen möchte,
habe ich folgendes Papier
ausgesucht:
 
 
Es soll ein "Männer"-Layout
werden, daher die
dunkle Hintergrundfarbe ...
 
 
Damit es nicht zu
dunkel wird habe ich
aus der Restekiste eher
helle bzw. kräftige Farben
rausgesucht.

 
Jetzt werden die Papiere
zugeschnitten,
dabei habe ich mir
folgenden Sketch
überlegt:
 
 
 
Mein Foto ist nicht quadratisch,
also habe ich die Designer-
papiere entsprechend
angepasst.

 
Um den Hintergrund etwas
aufzulockern matsche ich
jetzt ein wenig,
weiße Acrylfarbe auf
Luftblasenfolie auftragen und
"abstempeln"...

 
... ruhig mehrmals, ohne unbedingt
wieder Farbe aufzutragen,
das ergibt eine unterschiedliche
Intensität des Farbabdrucks.

 
Während das Ganze trocknet,
suche ich mir ein paar Embellishments
heraus (davon schaffen es
nicht alle auf das fertige Layout).

 
Alles zurecht legen...

 
... kleben,
noch ein wenig stempeln
und noch Titel und
Journaling
zufügen.
Fertig ist das Layout!



Leider ist mir beim Abstempeln der 
Abdruck auf der glatten Ober-
fläche des Papiere verschmiert ...
... trotz StazOn ... :-(

 
Nahaufnahme vom
Luftblasenfolienabdruck ...

 


 
Alles zum Scrappen
findet Ihr im
Shop von Paperbasics ...
 
wie z.B.
 
  
und noch vieles mehr ...
 
 
Bis bald,
 
Eure Barbara



Kommentare:

  1. Cool! Und das mit der Luftpolsterfolie mag ich :D
    Ein schönes Wochenende
    wünscht Dir,
    Wonnie <3

    AntwortenLöschen
  2. Dein Layout gefällt mir richtig, richtig gut! Und den Sketch werde ich mir direkt mal ausdrucken. :-)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen