Freitag, 6. Dezember 2013

Wetterwechsel

Happy Nikolaus, na, habt ihr schon
eure Stiefel durchsucht???

Hier bei uns oben im Norden spielt das Wetter
so 'ein bisschen' verrückt und seit gestern
igeln wir uns schön zuhause ein,
nachdem ich das Kind vorzeitig von der Schule abholen
musste (wg. Xaver) bin ich auf die Idee mit meinem
Layout gekommen, denn da gab es Parallelen.

Das Foto ist zwei Jahre alt und wir
hatten auch damals heftigen Nebel, genau wie
gestern und vorgestern und dann ist über Nacht
der Nebel gefroren und es hatte leicht geschneit.
Naja, hier ist der Nebel wieder vergangen, bevor Xaver
 seinen Auftritt hatte.

Die Farben auf dem Foto haben mich inspiriert. Eigentlich
sind es immer die Farben, die mich inspirieren, und danach
suche ich mir das Papier aus und später dann den 
Schnickschnack, der mit auf's Layout kommt.


Fotografieren ging leider nicht bei Tageslicht, denn ab Mittag gab es
kaum noch Tageslicht, weil fette dunkle Wolken aufzogen.
Also ist es nicht so berühmt mit den Fotos, die bei Lampenlicht
entstanden sind.

Hier noch die Details!


 Die Sterne und Schneekristalle sind alle aus Glitzerpapier ausgestanzt.




Diese silberne Kordel habe ich gerade in meinem Chaos auf dem
Scraptisch gefunden und so musste sie auch mit auf's
Layout. Das Ganze habe ich dann mit einem frostigen
Glimmermist überzogen, den man hier auf den Fotos
leider nicht erkennen kann.

Ich hoffe, ihr seid nicht sturmgeschädigt, mal sehen, was das
Wochenende noch so bringt.

Liebe Grüße von
Stine

Material von Paperbasics


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen