Freitag, 29. November 2013

Ich bin wortbrüchig geworden....

... denn letzte Woche habe ich erwähnt, dass ich vor dem 
1. Dezember keine Weihnachtskarte machen werde. Tja, da
habe ich wohl komplett falsch gelegen. Als im Forum
meines Vertrauens Weihnachtskartentag war, da
bin ich kaum zu bremsen gewesen.
12 Karten habe ich hochmotiviert auf der Fensterbank
meines 'Sonnenstudios' aufgereiht.

Da war ich so richtig im Fieber und deshalb habe
ich für euch hier und heute auch noch eine weitere gemacht.
Diesmal wieder unter dem Motto 'Resteverwertung'!

Das macht sich ja immer gut, wenn man auch noch den
kleinsten Schnipsel verwerten kann. Normalerweise
kommt bei mir diese Größe in die Tonne.

Ich habe also meinen kleinsten Quadratstanzer (3/4 Inch)
bemüht. Hier ist das Ergebnis.


Ich finde, die sieht richtig weihnachtlich aus. Und ich habe dann
auch gleich den Sonnenschein zum Fotografieren genutzt.
Noch Details? Guck...



Ich mag ja gern Mosaik. Ich habe eine ganze Zeit lang die kleinen
'Mosaiksteinchen' hin- und hergeschoben, bis ich die Verteilung
gut fand.
Diese Art von Karte lässt sich natürlich für jeden anderen 
Zweck abwandeln. Weihnachtspapiere findet ihr in
unglaublicher Auswahl ***HIER*** und die passenden
Stempel auch gleich dazu. Ich habe diesen hier
benutzt.

So, ich bin dann mal weg, Weihnachtskarten machen. Ich glaube,
ich werde dies Jahr bestimmt 30 Stück verschicken.

Habt einen guten Start ins Wochenende und einen wunder-
schönen 1. Advent.

Liebe Grüße von
Stine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen