Donnerstag, 29. August 2013

Midi-Book


Hallo ihr Kreativen!
Vielleicht könnt ihr mit dem Ausdruck Midi nichts
anfangen??? Momentan ist der nicht so in aller 
Munde, aber als ich ein Teenie war, gab es die Rock-
und Kleiderlängen in Mini, Midi und Maxi.
Jetzt könnt ihr euch also ungefähr vorstellen, was
ein Midi Book ist.

Im Urlaub hatten wir für ein paar Tage Besuch von
meinem großen Kind nebst Freundin. Ich
habe natürlich wie immer viele Fotos gemacht.
Diese Fotos werde ich in Kürze in das
nachfolgende Midi Book 'hineinscrappen'.


Die Grundlage für dieses Book ist eine 12x12" Seite und zwar
DIESE die ich in drei Teile geschnitten habe.
Das untere Stück ist 5" breit und die beiden oberen jeweils
3,5". Ich habe sie geschnitten und nicht nur gefalzt, weil
das Innenleben doch etwas dicker werden kann.
Die beiden abgetrennten Teile habe ich mit Washi Tape
einfach wieder drangesetzt, aber einen Spalt gelassen.



Hier könnt ihr den Verschluss und die tolle Papierkante sehen, die
finde ich echt total klasse. Mit der Serie habe ich ja
letzte Woche auch schon gewerkelt.

Nun kommt das Innenleben. Ich habe untereinander drei
Leporellos angebracht (ich liebe Leporellos), die alle 
jeweils zu einer anderen Seite aufgeklappt werden.
Größentechnisch kann man da nach Geschmack
variieren.




Das grüne Leporello werde ich für unsere Schienenfahrradtour
nutzen.
 

Das mittlere mit dem Eis für eine Shopping-Radtour
mit ausgiebigem Eisdielenbesuch und
 
 
das untere für Strandfotos.

Ich hoffe, die beiden freuen sich über das Midi-Book.

Hier habe ich noch aus dem Papier des unteren Leporellos
zwei Kreise ausgestanzt und damit die Piekser von den
Brads abgeklebt.


Und hier ist genauer zu sehen, dass die Papierstücke einen
Spalt haben, den das Washi Tape überdeckt und
so eine flexible Bindung ergibt.
Diese Art von flexibler Bindung benutze ich eigentlich 
immer für Minibooks (seit es Washi Tape gibt), die gefalzt werden,
weil es einfach stabiler ist und der Cardstock
nicht so schnell aufbricht.


Hier das benutzte Material, was ihr natürlich HIER
shoppen könnt.

und das äußere

Ich freue mich, wenn es euch gefällt und werde
nächsten Donnerstag wieder da sein.

Liebe Grüße von
Stine

Kommentare:

  1. Hallöchen,das schaut aber toll aus!
    Bringst du das zum Scrappen mit damit ich einen genauen Blick drauf werfen kann und natürlich auch zum Nacharbeiten.Das Eis-Papier kenne ich noch gar nicht!
    LG Myre

    AntwortenLöschen
  2. Ein MIDIbook - yeah!! Sehr geil!!
    Das bringt mich gerade auf eine phantasische Idee für mein DD!
    :-D
    GLG!!!
    Mel

    AntwortenLöschen