Montag, 21. April 2014

Suppe, mit Stäbchen.



...oder auch:
 
"Trost für eine liebe Freundin!"
 
 
 
Hallo Ihr Lieben,
wenn mal jemand ganz arg traurig ist,
schaut Ihr dann eher hin oder eher weg?
 
Ich persönlich mag irgendwie immer helfen.
Und wenn ich etwas dazu beisteuern kann,
das sich an der Situation etwas ändert, dann tue ich es.
 
Manchmal spielt das Schicksal Streiche,
die man nicht wirklich versteht.
 
Wenn man jedoch eine Schulter weiß,
an der man sich anlehnen kann,
dann ist das Leid geteilt.
 
 
 
 
...und wenn es noch solange dauert...
 



...bis man die Suppe gemeinsam ausgelöffelt hat!
 




 
 

 
 

 
 
"genauigkeit" schreibe ich übrigen(d)s immer klein.
Ich bin nämlich nicht perfekt. Also montags nicht.

 
Die Stäbchen bekommt Ihr...


beim Chinamann um die Ecke!
(...wenn Ihr vielleicht noch einen Gutschein zum Abendessen
für Eure Freundin organisiert?*zwinker*)

 
...und den Rest im Paperbasics-Shop!
 
 
 
Macht es Euch fein!
 
http://wonnieslittleideas.blogspot.de/
 
 

Sonntag, 20. April 2014

Happiness always

Diese Karte ist gestern entstanden, nachdem ich "Küchenverbot" hatte.

Da ich eh einen neuen Vorrat an Karten gebraucht habe, hat sich das ganz gut getroffen.




Folgendes Material aus dem Shop von www.paperbasics.de habe ich benutzt:

- Bazzill Cardstock Kraft
- Bella Blvd Lucky Starz Juicy Starz
- Brads
- Echo Park Happy Together "Happy Tune"

- Der tolle Stempel ist von Paperbasics "Happiness always".

Die Blüte ist aus einer weißen Serviette entstanden.


Wolkensauger, ich bin! Happy Birthday liebe Petra...

 
 
...manchmal braucht es nicht viele Worte,
um jemandem einfach Glück zu wünschen!
 
 
 
 


Petra hat heute Geburtstag.
 


Das ist die Gelegenheit...
 



Einen Wolkensauger habe ich ihr geschickt.


Falls die Sonne mal nicht alleine den Weg durch das Dickicht schafft?




 

Ist der nicht süß?






Aber ganz zerbrechlich ...<3
 
 
...und mit Wolken gefüllt!
 
 
 


Natürlich ist er geinkt mit Farbe aus dem Paperbasics-Shop.
 
Das Schnittmuster findet Ihr hier.
 
 ***
 
Liebe Petra,
 
alles nur erdenklich Gute zum Ehrentag!

Ich musste mich einfach kurz dazwischenschleichen ;D
 
Deine Wonnie & das Team

Samstag, 19. April 2014

Mail (Materialschlacht mit Botanical Tea Collection)



Einmal zum Angucken:


:-)


Hey, Ihr Lieben -
seid Ihr schon im Streß mit den Ostervorbereitungen?

Dieses Jahr habe ich mich auf Osterpost
für eine Handvoll ausgewählter Personen beschränkt
(soziale Verpflichtungen und so...),
Sonntag gehts zu Schwiegereltern
(die hochsche Küche bleibt kalt)
und Montag entschwinden wir einfach in den Urlaub
(dann wird vermutlich eh nur gegrillt).

Würde sagen:
Alles richtig gemacht!
*lach*

Aber bevor ich mich ans Kofferpacken mache,
habe ich heute ein etwas umfangreicheres Projekt vorbereitet,
sozusagen mein Osterei für Euch.
<3

Für den oben gezeigten Ordnungshelfer,
Briefablage, oder was das auch sonst für Euch sein mag,
benötigt Ihr nur

Graupappe
Designpapier
Klebe und Deko
Stempelkissen

aber dafür von (fast) allem reichlich...

 Für die Box habe ich mir Graupappe
mit folgenden Abmessungen zugeschnitten:


Boden 20 x 8 cm (2 x)
Seiten 8 x 16 cm (2 x)
Rückwand 20,4 x 16 cm
Front 20 x 4 cm

Für die Unterteilung der Fächer:

Quer 20 x 8 cm
Vorderes Fach längs 4 x 5 cm

Das Schubfach machen wir später.



Die Graupappestücke wurden mit DP bezogen
und an den Rändern schonmal geinkt -
kann man natürlich auch am fertigen Teil machen
aber ich finde, es geht so einfacher.


Damit ich beim Zusammenbau
nicht mit den Teilen durcheinander komme,
lege ich mir soetwas immer geordnet hin.
Dann weiß mal gleich,
wo was zusammengeklebt werden muß.


Ich habe hier "Glossy Accents" benutzt.
Das klebt in wenigen Augenblicken
einfach bombenfest
und läßt sich gut dosieren.
Es gibt ja wenig, was mich bei Bastelarbeiten so stört
wie wildgewordene Klebeflecke -
da werde ich richtig unentspannt!
o.O



Als erstes habe ich die Seitenteile befestigt.
Mein alter Mathelehrer pflegte zu sagen
"wer viel mißt, mißt viel Mist"
und offensichtlich hatte er Recht...
*schiel*
Aber so ein Millimeter Versatz 
passiert dann doch ganz schnell mal.
Man kann das mit einem Schleifblock ausgleichen
aber das habe ich auf irgendwann vertagt.
Da hätte ich jetzt suchen müssen...


Den unteren Boden reinkleben
und dann einen Rest Graupappe geschnappt:


Na gut - es müssen natürlich zwei sein.
Links und rechts positioniert,
kann man so den zweiten Boden gerade einbauen.
Bei mir ist der Abstand hier 4 cm.


Wenn der Kleber getrocknet ist,
einfach die Pappstücke wieder entfernen
und alles ist schick.

Nun kommt die Front:


Sieht doch schon nach was aus.
;-)

Die Trennwand im Kästchen
habe ich auf die gleiche Weise ausgerichtet,
allerdings 5 cm von der vorderen Wand.


Dann mittig vorne noch das kleine Trennstück
und der Großteil ist fertig.
Fehlt noch die Schublade.


Hierfür haben meine Graupappestücke folgende Maße:

Boden 19,8 x 7,5 cm
Front 19,8 x 3,7 cm
Seiten 3,5 x 7,3 cm (2 x)
Rückseite 19,4 x 3,5 cm

Ganz ehrlich:
Verlaßt Euch nicht aufs Lineal
und paßt die Stücke nach und nach ein,
dann seid Ihr auf der sicheren Seite.

Löcher für eventuelle Griffe oder Knöpfe
sind vor dem Zusammenbau einfacher zu machen.


Fertig!

Hier noch ein paar Bilder:





Ich wünsche Euch
wundervolle Ostertage!!




Material von Paperbasics:

Dieses endgeile Papier von Graphic45
<3

Freitag, 18. April 2014

*...und zack verpackt*

Hi,
heute bin ich ein bisschen später dran,
 aber nun geht's endlich los…

Ich hatte letzten meine Mädels zum Essen zu besuch 
und da habe ich mir gedacht, 
gibt's noch ne Kleinigkeit als Gastgeschenk.



Hmm, aber einfach so einen Schokoriegel 
auf den Teller geschmissen,
ist ja irgendwie auch nicht sooo toll!

Also schnell ne einfache 
und superschnelle Verpackung gezaubert…









Plötzlich, 
ganz akuter Grummle Alarm bei mir!!!







Hergestellt waren die vier Täschchen
in knapp 45 Minuten,
und das auch nur solange 
wegen dem Nähmaschinen Unfall …



So schaut es doch gleich 
viel netter für den Besuch aus!

Genutzt habe ich fast nur Material aus dem Paperbasics Shop
und zwar folgendes…

*Jillibean Soup - Happy Camper Stew*
*Basic Grey - Picadilly*
*Bakers Twine*
*Cart Us - Glitterkarton*
*Anita`s Docrafts Stempel - With Love*

Ich wünsche Euch noch einen schönen Karfreitag mit Eurem Liebsten!

Bis bald
eure Eva